Polizei Burghausen sucht Zeugen

Mädchen bei Zusammenstoß mit Radfahrer verletzt

Burghausen - Offenbar nicht weiter verletzt machte sich eine junge Frau nach einem Unfall mit dem Fahrrad auf den Nachhauseweg. Jetzt bittet die Polizei die Dame, sich zu melden. 

12. Dezember, gegen 17.10 Uhr, wendete ein 41-Jähriger aus Mühldorf mit seinem Peugeot auf der Anton-Riemerschmid-Straße und übersah dabei eine junge Radfahrerin, die bei dem Zusammenstoß vermutlich leicht verletzt wurde. Sie hatte es sehr eilig und wollte gleich nach Hause. 

Das junge Mädchen wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burghausen in Verbindung zu setzen. 

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa/obs/BG ETEM - Berufsgenossens

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser