Pressemeldung Polizei Burghausen

Unter Drogeneinfluss am Steuer und Schlagstock im Handschuhfach

Burghausen - In den späten Abendstunden des 02. November, führten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Burghausen im Burghauser Stadtgebiet mehrere Verkehrskontrollen durch. Ein 29-Jähriger fiel mit drogentypischen Ausfallerscheinungen auf.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bei einem 29-jährigen Pkw-Lenker konnten im Rahmen der Kontrollen eindeutige Anzeichen festgestellt werden, die auf einen Konsum von Betäubungsmitteln hinwiesen. Ferner stellten die Beamten im Handschuhfach des Pkws einen ausziehbaren Teleskopschlagstock fest. 

Daraufhin veranlassten die Beamten eine Blutentnahme im Krankenhaus und stellten den Schlagstock sicher. Den 29-Jährigen erwarten nun eine Anzeige wegen Fahren unter Drogeneinfluss sowie eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/Karl-Josef Hildenbrand/dpa(Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT