Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht und Auffahrunfall im Stadtgebiet Burghausen

Zu einer Unfallflucht und einem Auffahrunfall, den der geschädigte Pkw-Lenker wohl nicht bemerkte, kam es am Montag (2. Mai) im Stadtgebiet Burghausen. Die Polizeiinspektion Burghausen bittet um Hinweise.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Burghausen - Bereits am Montag, den 02.05.2022, gegen 16:30 Uhr, kam es am Ludwigsberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-Jähriger aus Österreich ist aus Unachtsamkeit einem bislang unbekannten Fahrzeug aufgefahren. Der Fahrer dieses Fahrzeugs hat den Anstoß anscheinend aber nicht bemerkt und entfernte sich in unbekannte Richtung. Vermutlich ist an dem Fahrzeug am Heck ein Schaden entstanden. Der unbekannte Fahrer wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Burghausen unter Tel: 08677/9691-0 zu melden

Am Montag, den 02.05.2022 zwischen 10:00 Uhr und 10:15 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Burgkirchener Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 58-jährige aus Burghausen parkte ihren Pkw Mitsubishi auf dem Parkplatz und ging einkaufen. Als sie ein paar Minuten später zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie einen Schaden auf der Fahrerseite im Bereich der hinteren Türe. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burghausen, unter der Tel. 08677/9691-0, in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kommentare