Verkratztes Fahrzeug, keine Notiz

Unfallflucht auf dem Edeka-Parkplatz

Burghausen - Als ein 85-jähriger Mann nach dem Einkaufen zu seinem Fahrzeug zurückkehrt, muss er an der vorderen linken Seite einige Kratzspuren feststellen. Doch der Verursacher hat nicht einmal einen Zettel hinterlassen.

Am 19. April, gegen 10 Uhr, parkte ein 85-jähriger aus Mehring mit seinem Fahrzeug der Marke Ford, in der Marktler Straße 45, auf dem EDEKA-Parkplatz, ordnungsgemäß ein. Als er ca. nach einer halben Stunde zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er Kratzspuren vorne links fest. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizeiinspektion Burghausen unter der Tel.Nr. 08677/96910.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser