Pressemeldung Polizei Burghausen

Unfall zwischen Lkw und Skoda mit einer Leichtverletzten 

Burghausen - Auf der B20 kam es am Dienstag zu einem Unfall zwischen einer Sattelzugmaschine und einem Skoda. Die Fahrerin des Wagens wurde dabei leicht verletzt: 

Am Dienstag, 8. Januar, gegen 17 Uhr, befuhr ein 43-Jähriger aus Bosnien mit seiner Sattelzugmaschine die B20 von Marktl kommend in Richtung Burghausen und wollte nach der Krake auf die rechte Fahrspur wechseln, um Richtung Burgkirchener Straße weiterzufahren. 

Dabei übersah er den Skoda, der von einer 33-Jährigen aus Burghausen gesteuert wurde. Der Sattelzugfahrer touchierte den Skoda im Bereich der Fahrertüre, wodurch die 33-Jährige ins Schleudern kam und mit der rechten Seite in die Mittelleitplanke krachte. Sie verletzte sich dabei leicht.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT