Pressemeldung Polizei Burghausen

Unfall beim Abbiegen: Frau (57) verletzt

Burghausen - Am Montag, den 4. Februar, wollte ein 66-Jähriger aus Tacherting gegen 14.20 Uhr mit seinem Seat von einer Seitenstraße kommend in die Burgkirchener Straße nach links einfahren. Das hatte Folgen:

Dabei übersah er die vorfahrtsberechtigte 57-Jährige aus Teising, die mit ihrem Audi die Burgkirchener Straße in Richtung Marktl befuhr. Beim Zusammenstoß verletzte sich die 57-Jährige leicht und wurde mit dem Rettungswagen in die Kreisklinik Burghausen verbracht. 

Drei Autos beschädigt

Durch den Aufprall wurde der Seat auf die Gegenfahrbahn geschoben und touchierte dort einen von rechts kommenden Ford, der auf der Burgkirchener Straße in Richtung Burgkirchen unterwegs war. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 9.000 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser