Pressemeldung der Polizei Burghausen

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Burghausen - In der Zeit von Sonntag, 19. Mai, 13 Uhr bis Montag, 20. Mai, 18 Uhr wurde im Angererweg in Burghausen ein BMW beschädigt.

Das Fahrzeug der 34-Jährigen war in der Einfahrt des Wohnanwesens geparkt. Als die Fahrerin am Montag wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie einen erheblichen Schaden hinten links fest. Der Verursacher des Schadens hat keinen Zettel hinterlassen. Der Gesamtschaden am BMW beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei sachdienlichen Hinweisen an die Polizeiinspektion Burghausen, 08677/9691-0 zu wenden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT