Vandalen unterwegs

Unbekannte Täter zerkratzen Autos in Burghausen

Burghausen - Bereits in der Zeit von Samstag, 1. Juni, 12 Uhr bis Sonntag, 2. Juni, 15 Uhr, kam es in Burghausen zu zwei Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

In der Friedrich-Ebert-Straße, auf dem Parkplatz beim Spielgebirge, wurde ein Pkw VW von einem unbekannten Täter beschädigt. Das Fahrzeug wurde an der Motorhaube, am Kotflügel und an der Fahrerseite zerkratzt. Der geschätzte Schaden beläuft sich auf 3.000 Euro

In der Stegerwaldstraße, Höhe Hausnummer 5, wurde ein Pkw Dacia an der Fahrerseite zerkratzt. Hier beträgt der Schaden etwa 600 Euro

Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise der Polizeiinspektion Burghausen, 08677/9691-0, zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/Jens Wolf/ZB/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT