35.000 Euro Schaden

Unaufmerksam: Mann (31) verursacht teuren Unfall 

Burghausen - Am Montag, den 2. September, gegen 11.00 Uhr, befuhr ein 31-Jähriger aus Burghausen mit seinem VW Passat die Anton-Riemerschmid-Straße und wollte nach links in die Lindacher Straße abbiegen. Doch ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit führte zu einem Unfall.

Pressemeldung im Wortlaut:

Beim Abbiegen übersah er einen 53-jährigen Auto-Fahrer ebenfalls aus Burghausen, der ihm mit einem Mercedes auf der Anton-Riemerschmid-Straße entgegenkam und es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrer des VW Passat verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde in ein Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 35.000 Euro.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT