Security stoppt junge Kiffer

Burghausen - Diese Rechnung hatten die Burschen ohne den Sicherheitsdienst gemacht, als sie beim Kiffen gesehen wurden. Die Polizei machte die Jungs dingfest:

In der Nacht von 21.12. auf 22.12.12 fielen drei Heranwachsende auf dem Parkplatz einer Burghausener Diskothek auf, als sie einen Joint rauchten. Die Security-Mitarbeiter der Diskothek hielten die jungen Männer fest und übergaben sie einer Streife der Polizeiinspektion Burghausen.

Einer der drei Burschen wurde, da er noch nicht 18 Jahre alt ist, in Gewahrsam genommen und seinen Eltern übergeben. Die drei Männer wurden wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Pressemeldung Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser