Schwerer Unfall in Burghausen

Mann übersieht E-Bike: Fahrer im Krankenhaus

Burghausen - Am Dienstag, den 27. August, kam es gegen 8.45 Uhr an der Kreuzung Marktler Straße/Adalbert-Stifter-Straße zu einem Unfall.

Pressemeldung im Wortlaut:

Eine 69-Jährige aus Garching wollte mit ihrem Mitsubishi von der Marktler Straße nach links in die Adalbert-Stifter-Straße abbiegen und übersah hierbei den 71-Jährigen Burghauser auf seinem E-Bike, der auf dem Radweg die Straße überqueren wollte.

Die 69-Jährige stieß mit der Fahrzeugfront gegen die rechte Seite des 71-Jährigen.

Der E-Bike-Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 5.500 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT