Unfall in der Robert-Koch-Straße Burghausen

Vorfahrt genommen - Radlerin (81) wird von Transporter erfasst 

Burghausen - Einer Seniorin auf ihrem Fahrrad wurde am Samstag, 12. Oktober, in der Robert-Koch-Straße die Vorfahrt von einem Kleintransporter genommen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Am Samstag, den 12. Oktober, gegen 10.35 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Burghauser mit seinem Kleintransporter die Mozartstraße in Richtung Umgehungsstraße. Zur gleichen Zeit befuhr eine 81-jährige Burghauserin den Fahrradweg der Robert-Koch-Straße in Richtung „Bayerische Alm“. 

Als der Burghauser die Robert-Koch-Straße geradeaus überqueren wollte übersah er dabei die vorfahrtsberechtigte Radfahrerin, wobei es zum Zusammenstoß mit dieser kam. Die Burghauserin kam zu Sturz und verletze sich leicht. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Sachschaden entstand keiner.

Mitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT