Pressemitteilung der Polizei Burghausen

Radarkontrolle in Mehring

Burghausen - Am Montag, den 27. Januar, führte die Autobahnpolizeistation Mühldorf in der Zeit von 14.15 Uhr bis 17 Uhr, auf der B 20, Mehring, Fahrtrichtung Burghausen, Geschwindigkeitskontrollen durch.

Von den 761 vorbeifahrenden Fahrzeugen mussten 3 beanstandet werden. Messstellenschnellster war ein Pkw, der bei erlaubten 100 km/h mit 117 km/h gemessen wurde. Er kam mit einer Verwarnung davon. Außerdem mussten zwei Lkw-Fahrer angezeigt werden, die die für sie erlaubte Geschwindigkeit von 60 km/h um mehr als 15 km/h überschritten haben.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare