Pressemeldung Polizei Burghausen

Zusammenstoß zweier Autos in Burghausen - 15.000 Euro Schaden

Burghausen - Auf der Burgkirchener Straße kam es am Dienstag, den 19. März, zu einem Zusammenstoß von zwei Autos. Es wurde keiner der Autofahrer verletzt. 

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Dienstag, den 19. März, gegen 14 Uhr, befuhr ein 34-Jähriger aus Burgkirchen mit seinem BMW die Badhöringer Straße und wollte an der Ampelanlage nach links in die Burgkirchener Straße einbiegen.

Während des Abbiegens übersah er einen entgegenkommenden, geradeausfahrenden  VW-Kleintransporter,  welcher von einem 45-Jährigen aus Garching gesteuert wurde. Es kam zum Zusammenstoß, wobei ein Schaden von circa 15.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT