Natter schlängelt in Kellerschacht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Zu einem ungewöhnlichen Fall wurde die Polizei am 10. Juli gerufen, als besorgte Anwohner eine Ringelnatter im Keller entdeckten.

Am Dienstag, den 10. Juli gegen Mittag, teilten besorgte Anwohner in der Burghauser Neustadt eine unbekannte Schlange in einem Kellerschacht mit. Von den eingesetzten Beamten konnte das Reptil schnell als eine circa 40 cm lange Ringelnatter identifiziert werden.

Die geschützte Schlange konnte eingefangen werden und erfreut sich nun eines neuen Lebens außerhalb der gefährlichen Stadt an einem unberührten Fleck des Salzachhanges.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser