Einbruch in Burghausen

Unbekannter steigt durch Kellerfenster in Wohnhaus ein

Burghausen - Ein bis dato unbekannter Täter konnte erfolgreich in ein Haus am Forstpoint einbrechen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Zwischen Samstag, den 22. Februar, 11 Uhr und 25. Februar, 20.30 Uhr, wurde in ein Haus in Burghausen, Am Forstpoint, eingebrochen. Der Täter drang gewaltsam über das Kellerfenster ein und durchsuchte das gesamte Wohnhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro

Nach erster Durchsicht der Geschädigten wurde nichts entwendet. Die Polizei Burghausen geht davon aus, dass für den gestern bekannt gewordenen Einbruch auch der Täter des Einbruchs von Montag verantwortlich ist. Wie bekannt konnte die Tatzeit auf den späten Montag Nachmittag, etwa 17.30 bis 18.30 Uhr, eingegrenzt werden.


Wer hat in dieser Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Burghausen unter der Telefonnummer 08677/9691-0.

Pressebericht der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare