Vandalismus am Stadtpark

Toilette massiv beschmiert und Klopapier angezündet

Burghausen - Die Polizei ermittelt wegen Vandalismus in den öffentlichen Herrentoiletten am Stadtplatz bzw. Spielgebirge. Um Hinweise wird dringend gebeten. 

Der Polizei in Burghausen wurden von letzten Freitag bis Sonntag drei Fälle von Vandalismus in der öffentlichen Herrentoilette am Stadtpark bzw. Spielgebirge gemeldet. Bisher unbekannte Täter warfen ganze Toilettenpapierrollen in die Toilette, zündeten Toilettenpapier an, wodurch die Wände verrußten und beschmierten die Fliesenfugen und die Kabinentüre mit Farbstiften.

Der Schaden konnte überwiegend durch zusätzliche Reinigungsarbeiten behoben werden. Die Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Die Polizeiinspektion Burghausen bittet um sachdienliche Hinweise unter 08677/96910.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser