Polizei ermittelt in Burghausen

Wüst und illegal: "Party" im Montessori-Kindergarten

Burghausen - In der Zeit vom Freitag bis Samstag wurde auf dem Gelände des Montessori Waldkindergartens am Waldpark in Burghausen-Lindach von unbekannten Tätern eine wüste Party abgehalten.

Es reichte den Feiernden offenbar nicht nur, ihren gesamten Müll (Bierflaschen, Verpackungsmaterial eines nahegelegenen Schnellrestaurants, etc.) zurückzulassen, sondern sie zerstörten auch noch das Holzmobiliar des Kindergartens und rissen zahlreiche Jungbäume aus. 

Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden, dürfte sich aber im dreistelligen Bereich bewegen. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizeiinspektion Burghausen unter der Telefonnummer 08677/9691-0 entgegen.

Pressemeldung Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser