Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Werkfeuerwehr stoppt weiteren Austritt

Nach Chlorgasaustritt im Chemiepark Gendorf: Mehrere Verletzte

Nach Chlorgasaustritt im Chemiepark Gendorf: Mehrere Verletzte

Nach stundenlanger Suche

Mädchen verschwinden aus Burghauser Schule: Vermisste wohlbehalten aufgegriffen

Burghausen – Die Polizei bat am 16. Mai in einem Vermisstenfall um Hinweise aus der Bevölkerung. Zwei Mädchen verschwanden aus ihrer Schule, wenige Stunden später konnten sie wohlbehalten aufgefunden werden.

Update, 16.54 Uhr - Mädchen wohlbehalten aufgefunden

Wie die Polizeiinspektion Burghausen mitteilt, konnten die beiden vermissten Mädchen im Lauf des Montagnachmittags wohlbehalten aufgegriffen werden. Sie wurden anschließend durch die Polizei den Eltern übergeben. „Glücklicherweise lag kein Verbrechen oder Unglücksfall vor“, resümierten die Beamten.

Nähere Angaben zum Grund ihres ,Ausfluges‘ machten die beiden Mädchen noch nicht“, so die Polizei abschließend.

Erstmeldung, 14.04 Uhr

Die Polizeiinspektion (PI) Burghausen bittet in einem Vermisstenfall um die Mithilfe der Bevölkerung. Zwei Mädchen verschwanden gegen 10.40 Uhr von ihrer Schule in Burghausen.

„Die beiden Mädchen entfernten sich in der großen Pause“, heißt es seitens der Polizei. Derzeit liegen keinerlei Hinweise über den Aufenthaltsort der beiden vor.

Wer Angaben zum Aufenthaltsort der beiden Mädchen machen kann, soll sich bitte umgehend mit der Polizeiinspektion Burghausen unter der 08677/96910 in Verbindung setzen.

aic/Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Kommentare