Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In der Nähe von der Diskothek GUM in Burghausen

Randalierer demolieren Mercedes und schlagen Fensterscheiben ein

Burghausen - In der Nacht vom 27. auf 28. Januar hielten sich vermutlich ein oder mehrere Randalierer in der Nähe von der Diskothek GUM auf und beschädigten ein Auto sowie eine Holzhütte:

In der Zeit von 27. Januar, 23 Uhr, bis 28. Januar, 11.45 Uhr, wurden auf dem Parkplatz der Diskothek GUM an einem dort geparkten weißen Mercedes SUV der Schweinwerfer ein- und der rechte Seitenspiegel abgetreten. Außerdem stellte der Geschädigte mehrere Kratzer am Wagen fest. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt circa 11.000 Euro.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden die Scheiben einer Holzhütte hinter der Discothek GUM eingeschlagen, wodurch ein Schaden in Höhe von circa 100 Euro entstand. In beiden Fällen erbittet die Polizei Burghausen Zeugenhinweise auf den oder die Täter.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa/Paul Zinken (Symbolbild)

Kommentare