Einsatz in Burghausen

Münchner (24) schlägt massive Glasscheibe ein - mit über ein Promille

Burghausen - Am Sonntag, 21. Juni, kam es zu einer Sachbeschädigung am Studentenheim am Berliner Platz.

Pressemeldung im Wortlaut:


Gegen 20.20 Uhr schlug ein 24-Jähriger aus München mit seiner Faust eine massive Glasscheibe ein. Hierdurch zog er sich starke Schnittverletzungen am rechten Arm zu und wurde mit dem Rettungswagen in eine Kreisklinik verbracht. 

Der junge Mann war stark alkoholisiert. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von weit über einer Promille.

Pressebericht Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare