Zwei Promille Alkohol im Blut

Burghauser (49) kommt betrunken zur Anzeigenerstattung und handelt sich Anzeige ein

Burghausen - Am 21. Juni, kam ein 49-jähriger Burghauser zur Polizeiinspektion um Anzeige zu erstatten. Bei der Anzeigenaufnahme stellte sich jedoch heraus, dass der Anzeigenerstatter über zwei Promille Alkohol im Blut hatte.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Seine Anzeige wurde aufgenommen, da er jedoch mit dem Fahrrad zur Polizeiinspektion kam, erhielt er ebenfalls eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT