Pressemeldung der Polizei Burghausen

Mann (27) betrunken am Steuer erwischt

Burghausen -  Am frühen Morgen des 5. Mai, wurde ein Fahrzeug mit slowakischem Kennzeichen im Stadtgebiet Burghausen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Da beim ebenfalls slowakischen Fahrerleichter Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert jenseits der erlaubten 0,5 Promille

Der Fahrer wurde zur PI Burghausen verbracht, wo ein weiterer gerichtsverwertbarer Alkoholtest durchgeführt wurde. Ihn erwartet nun ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren. 

Das zu erwartenden Bußgeld in Höhe von 500 Euro bezahlte der 27-Jährige, der keinen Wohnsitz in Deutschland hat, sofort.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT