Zeugenaufruf in Burghausen

Renitenter Dieb leistet Widerstand und haut ab

Burghausen - Ein frisch ertappter Dieb wehrte sich "erfolgreich" gegen einen Ladendetektiv. Allerdings verlor er auf der Flucht ein wichtiges Hilfsmittel: 

Am Montag, den 19. Februar gegen 15.43 Uhr konnte ein Ladendetektiv in einem Supermarkt in der Burgkirchener Straße einen etwa 50-jährigen Mann beobachten, wie er Ware in seine Jacke steckte und das Geschäft verließ, ohne zu bezahlen. 

Nach mehrmaligem Auffordern des Detektivs, ihn in sein Büro zu begleiten, weigerte sich der Mann jedoch und es kam zum Gerangel. Der Unbekannte konnte sich dem Griff des Ladendetektivs entziehen und flüchten. 

Dieser lief dem Dieb hinterher und konnte ihn auch etwa 500 Meter weiter wieder einholen. Auch hier schubste der unbekannte Dieb den Detektiv und flüchtete zu Fuß weiter in Richtung Hechenberg und verlor dabei seine Brille. Zeugen werden gebeten, sich bei Hinweisen auf den Täter bei der Polizeiinspektion Burghausen unter 08677/96910 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser