Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Kaminfeuer in Burghausen alarmiert Feuerwehr

Burghausen - Ohne Schaden davon gekommen sind die Beteiligten eines Kaminbrands im Holzfelderweg. Die Einsatzkräfte brauchten nicht eingreifen.

Am 2. Januar wurden die Feuerwehr Burghausen, das BRK und die Polizei Burghausen gegen 13.15 Uhr in den Holzfelderweg zu einen Kaminbrand gerufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass sich der Kamin kurzzeitig selbst entzündete. Die Einsatzkräfte brauchten nicht einzugreifen. Es entstand kein Schaden.


Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare