Exhibitionist zieht vor Frau (44) blank

Burghausen - Nackte Tatsachen: Ein junger Exhibitionist trieb am Wochenende am Wöhrsee sein Unwesen. Vor einer Frau zog er völlig "blank". Jetzt wird er von der Polizei gesucht:

Am Samstag, 24. August gegen 10.00 Uhr, walkte eine 44-jährige Burghauserin vom Curaplatz Richtung Wöhrsee. Wenige Meter nach dem „Schwammerl“ kam ihr auf dem Treppenabgang ein junger Mann entgegen. Dieser ließ unmittelbar vor der Frau seine Hose herunter und zeigte ihr sein vollkommen entblößtes Geschlechtsteil. Er hielt es dabei in der Hand und für die Geschädigte entstand der Eindruck, dass der junge Mann sich richtig „präsentieren“ wollte. Der junge Mann ging wortlos an der Frau vorbei und er richtete auch nicht gezielt seinen Blick auf die Frau. Der junge Mann ging Richtung Neustadt weiter.

Der Exhibitionist war etwa 20 Jahre alt, etwa 175 cm groß und schlank. Er hatte eine etwas dunklere Hautfarbe, dunkle kurze Haare und machte einen gepflegten Eindruck. Bekleidet war der Mann mit einer blauen Jeans und einem hellen Jeanshemd, dass er über der Hose trug. Als Kopfbedeckung trug er eine dunkle Kappe.

Wer kennt einen jungen Mann, auf den die Beschreibung passen könnte? Ist der junge Mann schon weiteren Personen aufgefallen?

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen, Tel. 08677/96910.

Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser