Fahren unter Alkoholeinfluss

Jungen Autofahrer erwartet Anzeige

Burghausen - Nach einem Alkoholtest der Polizei  erwartet einen jungen BMW Fahrer nun eine Anzeige wegen überschrittener Promillegrenze. 

Am 19. Januar, gegen 20.55 Uhr, wurde ein junger Mann aus Stammham mit seinem Pkw BMW in der Burgkirchener Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen, wobei Alkoholgeruch bemerkt wurde. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,6 Promille. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen eines Verstoßes gegen die 0,5 Promille-Grenze.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser