Auf Parkplatz in Burghausen

Beim Ausparken gerammt: Altöttingerin verletzt

Burghausen - Obwohl sie langsam aus einer Parklücke fuhr, war der Aufprall heftig: Ein Unfall hat sich am Montag in Burghausen ereignet - Verletzung und Sachschaden leider inklusive.

Am Montag, gegen 19 Uhr, fuhr eine 24-jährige Altöttingerin rückwärts mit ihrem Opel aus einer Parklücke am Kaufland-Parkplatz, wobei ihr ein Kombi die Sicht verdeckte.

Nach eigenen Angaben tastete sie sich langsam in die Straße und wurde dort vom VW eines 73-jährigen Burghausers erfasst, wobei ein Schaden in Höhe von insgesamt 9.000 Euro entstand. Die Opel-Fahrerin wurde außerdem leicht verletzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser