Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Reanimation erfolglos

Schlittenfahrer verunglückt tödlich an der Kampenwand

Schlittenfahrer verunglückt tödlich an der Kampenwand

Taschendieb in Burghausen unterwegs

Zeugenaufruf: Geldbörse aus Jackentasche entwendet - ohne Bargeld wieder aufgetaucht

Am Montag (13. Dezember) zwischen 13 und 13.10 Uhr, wurde einer 72-jährigen Burghauserin die Geldbörse aus der Jackentasche entwendet.

Meldung im Wortlaut

Burghausen - Die Burghauserin erledigte ihre Einkäufe in einem Einkaufsmarkt in der Robert-Koch-Straße. Danach überquerte sie diese, um noch in einem anderen Markt einzukaufen. Hier kreuzte ein Mann ihren Weg. Vermutlich wurde die Geldbörse von diesem entwendet. In der schwarz-gestreiften Geldbörse befanden sich 55 Euro und verschiedene Papiere. Später wurde der Geldbeutel im Briefkasten der Geschädigten aufgefunden. Es befanden sich alle Papiere in dem Geldbeutel, lediglich das Bargeld fehlte.

Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Burghausen unter der Telefonnummer 08677/9691-0.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Daniel Naupold/dpa

Kommentare