Burghausen: Unfallverursacher über alle Berge

Crash an der Mittellinie

Burghausen - Eine unliebsame Begegnung an der Mittellinie hatte gestern Mittag ein junger Eggenfeldener in Burghausen.

Kurz vor 12 Uhr war der 34-Jährige mit seinem Ford Transit in der Unghauser Straße Richtung Berchtesgadener Straße unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung zur Lindacher Straße kam ihm ein weißer Transporter entgegen, der über die Mittellinie fuhr. Der Eggenfeldener konnte nicht ausweichen. 

Beide Fahrzeuge streiften sich mit den Seitenspiegeln, wobei am Ford Transit ein Schaden von ungefähr 600 Euro entstand. Der Unfallverursacher ignorierte den angerichteten Schaden und fuhr einfach weiter. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an die Polizei Burghausen unter der Telefonnummer 08677/96910.

Pressemitteilung Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser