Unfall in Burghausen

Mann "tankt" zu viel - und stürzt dann von Fahrrad

Burghausen - Am Freitagabend, 5. Juni, ereignete sich gegen 21.10 Uhr auf der Marktlerstraße in Burghausen ein Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Dieser war aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung alleinbeteiligt auf dem Fahrradweg gestürzt. Der Fahrradfahrer verletzte sich durch den Unfall leicht. Dieser wurde im Anschluss zur medizinischen Versorgung und zur Blutentnahme ins Krankenhaus nach Burghausen verbracht. Den Fahrradfahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Pressemeldung Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare