Betrunkene Jugendliche in Tiefgarage

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Eine Jugendschutzkontrolle führten Beamte der Polizeiinspektion Burghausen in der Nacht zu Samstag um 0 Uhr in der Tiefgarage an der Marktler Straße durch.

Dabei konnten drei Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren aus Burghausen festgestellt werden. Alle drei waren erheblich alkoholisiert und wiesen Werte zwischen 0,80 und 1,18 Promille vor. Sie wurden von den Beamten an die Eltern übergeben. Das Jugendamt Altötting wird von diesem Vorfall informiert.

Pressemeldung PI Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser