Nicht um Schaden gekümmert

Beim Ausparken Pkw angefahren und geflüchtet

Burghausen - Am Dienstag, den 04. Mai, gegen 12.49 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker mit seinem Pkw in Burghausen, in der Unghauserstraße, aus einer Parklücke eines Kaffeehauses auf die Straße und stieß mit dem Heck seines Fahrzeuges gegen einen geparkten schwarzen Opel Astra.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bei dem Zusammenstoß wurde der Kotflügel des Pkw vorne links leicht zerkratzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / Roland Weihrauch/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT