Erfolg für Burghauser Beamte

Schleierfahnder erwischen 25-Jährige mit Speed auf der A94

Burghausen/ Ampfing - Burghausner Schleierfahnder nehmen bei Kontrolle an der A94 Witterung auf und finden Speed in der Handtasche einer jungen Frau.

Samstagabend zogen die Burghauser Schleierfahnder an der A94 bei Ampfing einen Opel Corsa mit deutschem Kennzeichen aus dem fließenden Verkehr. Fahrerin war eine junge deutsche Staatsbürgerin. 

Die 25-jährige machte einen nervösen Eindruck und die Fahnder "nahmen Witterung auf": bei der Durchsuchung von Auto und Gepäck fand sich dann auch tatsächlich eine Klarsichttütchen mit der Droge Speed.

Die Polizisten stellen das Rauschgift sicher und erstatteten Anzeige wegen Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Pressemitteilung Polizeistation Fahndung Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / David Ebener/

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser