Aufmerksame Zeugen alarmieren Polizei

86-Jährige haut nach Unfall in Burghausen einfach ab

Burghausen - Was sich die ältere Dame bei ihrem Vorgehen dachte, ist unklar: Als eine 86-Jährige am 30. Mai den Spiegel eines Mercedes anfuhr, stieg sie aus und begutachtete den Schaden. Dann fuhr sie davon.

Am 30. Mai, gegen 18 Uhr, verursachte eine 86-jährige Autofahrerin in der Robert-Koch-Straße einen Verkehrsunfall, indem sie im Vorbeifahren den Außenspiegel eines geparkten Mercedes touchierte, welcher dadurch beschädigt wurde. Anschließend stieg die Dame aus, begutachtete den Schaden und entfernte sich dann, ohne ihren Pflichten als Unfallbeteiligte nachzukommen. 

Durch zwei aufmerksame Zeugen konnte der Verkehrsunfall beobachtet werden. Diese meldeten sich sowohl bei der Halterin des beschädigten Mercedes, als auch bei der Polizei Burghausen und teilten das Kennzeichen des flüchtigen Pkws mit.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / Roland Weihrauch/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser