Randale in der Diskothek: Anzeige!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Ein 37-Jähriger tickte in einer Disko so aus, dass die Polizei zu Hilfe gerufen werden musste. Der Randalierer konnte seinen Rausch schließlich auf der Wache ausschlafen.

In den frühen Morgenstunden des 18. Mai wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Burghausen um Hilfe gebeten, da ein 37-Jähriger in einer Burghauser Diskothek randalierte. Vor Ort wurden die Beamten vom Diskothekenbesitzer informiert, dass der rumänische Staatsangehörige eine Glasscheibe beschädigt habe. Nach der Identitätsfeststellung zeigte sich der stark alkoholisierte 37-Jährige vor den Beamten deutlich aggressiv. Aufgrund dessen wurde er zur Ausnüchterung und Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Zur Anzeige wegen Sachbeschädigung kommen nun auch noch die „polizeilichen Übernachtungskosten“.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser