Bei Verkehrskontrolle erwischt

Mehringer (35) angetrunken in Burghausen am Steuer

Burghausen - Am Donnerstagabend wurde ein 35-Jähriger in der Burgkirchener Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde auch ein Alkoholltest durchgeführt.

Gegen 23.15 Uhr, wurde ein 35-Jähriger aus Mehring einer verdachtsunabhängigen Kontrolle unterzogen, wobei Alkoholgeruch bemerkt wurde. Daraufhin wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 0,66 Promille ergab.

Den Mann erwartet nun eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser