Unfall in Burghausen

Fahranfänger übersieht Mercedes - 18.000 Euro Schaden

Burghausen - Am 14. März, gegen 21 Uhr, ereignete sich in der Marktler Straße auf Höhe der Kreuzung zur Wackerstraße ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut 


Ein 18-jähriger Mann aus Burghausen wollte mit seinem Hyundai die Marktler Straße von der Wackerstraße aus kommend überqueren. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten Mercedes einer 52-jährigen Frau aus Zeilarn.

Die beiden Fahrer sowie Beifahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden der beiden Fahrzeuge wird auf 18.000Euro geschätzt. Der Mercedes war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare