Parkplatz am Kaufland

Unfallflucht in Burghausen - Nachweis von roten Lackspuren am beschädigten Auto

Burghausen - Am 12. November kam es auf dem Parkplatz am Kaufland zu einer Verkehrsunfallflucht. Dort wurde ein geparktes Auto beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle.

Die Meldung im Wortlaut


Am Donnerstag, den 12. November, kam es zwischen 12.30 Uhr und 12.50 Uhr auf dem Parkplatz des Kaufland zu einer Unfallflucht. Eine 68-Jährige parkte ihren schwarzen Mitsubishi auf dem Parkplatz und ging einkaufen. Als sie zwanzig Minuten später zurückkam, bemerkte sie einen Schaden an ihrem Fahrzeug.

Der Mitsubishi wurde von einem bislang unbekannten Fahrzeug hinten links angefahren und beschädigt. Anschließend fuhr der Unfallverursacher davon. An der Anstoßstelle konnten eindeutig rote Lackspuren nachgewiesen werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen unter der Telefonnummer 08677/9691-0.

Pressebericht der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare