Wildunfall bei Gumpolding

Reh auf der Straße - Twingo überschlägt sich

Buchbach - Mit einem wirtschaftlichen Totalschaden aber körperlich weitgehend unversehrt kam gestern in der Früh ein junger Mann davon.

Gegen 5.30 Uhr war der 23-jährige Autofahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen mit seinem Renault Twingo bei Gumpolding unterwegs. Plötzlich lief ein Reh über die Straße. Der junge Mann wich dem Tier aus, geriet mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Bankett. Das Fahrzeug erlitt dabei einen Totalschaden

Der junge Mann hatte Glück. Er wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Vilsbiburg gebracht.

Quelle: Pressemitteilung Polizei Mühldorf a. Inn

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser