Pkw überschlägt sich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Vermutlich wegen mangelhafter Ladungssicherung kam das Gespann eines 22-jährigen Pkw-Fahrers ins Schlingern und überschlug sich. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Am Mittwoch fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker gegen 16.45 Uhr, mit einem Bretter beladenen Anhänger, auf der B 299 von Altötting kommend in Richtung Winhöring. Etwa 300 m nach Altötting-West geriet das Gespann, vermutlich wegen mangelhafter Ladungssicherung, ins Schlingern. Der Fahrer brachte das Gespann nicht mehr unter Kontrolle, geriet rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich an der dortigen Böschung.

Verletzt wurde niemand. Schaden ca. 3000 Euro. Zur Reinigung der Straße und zum Aufsammeln der Bretter war die FFW Altötting mit im Einsatz.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser