Brand in Tiefgarage

Neuötting - Am frühen Montagmorgen gegen 02.50 Uhr ging bei der Polizei Neuötting ein Notruf ein: in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses ein hat es gebrannt. Feuerwehr und Rettungsdienst wurden sofort alarmiert.

Es entwickelte sich starker Rauch.

Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand.

Bezüglich der Brandursache dauern die Ermittlungen an. Ebenfalls unbekannt ist die Schadenshöhe. 

Die Kriminalpolizei hat die Sachbearbeitung übernommen.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © fkn

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser