Betrunkener bei Reifenwechsel ertappt

Parsdorf – Am Sonntagabend wurde durch eine Polizeistreife in der Neufarner Straße in Parsdorf ein Verkehrsteilnehmer angetroffen, der gerade beim Wechseln seines platten Vorderreifens war.

Durch die Beamten wurde sofort Alkoholgeruch wahrgenommen. Auf Nachfrage gab der 28-jährige Gärtner aus Ebersberg an, dass er im Laufe des Abends mehrere alkoholische Getränke konsumiert hat und sich gerade mit seinem Pkw auf der Heimfahrt befand. Ein anschließender Alkotest ergab einen Wert von knapp zwei Promille beim Fahrzeugführer.

Ihn erwarten nun ein mehrmonatiger Fahrerlaubnisentzug sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Poing

Rubriklistenbild: © fkn

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser