Betriebsunfall mit Schwerverletztem

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schönbrunn - Bei einem Betriebsunfall wurde ein 60-jähriger Gabelstapler-Fahrer einer Spedition schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Freitag gegen 14 Uhr brach ein 60-jähriger Mann mit seinem Gabelstapler durch eine Holzabdeckung einer Montagegrube, als er beladene Paletten in die Lagerhalle der Spedition einfuhr. Dabei kippte der Stapler um und warf den Fahrer aus der offenen Fahrerkabine auf den Betonboden. Er zog sich Verletzungen im Bereich des Unterleibes zu, die einen stationären Krankenhausaufenthalt notwendig machten.

Pressemeldung PI Dorfen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser