Beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen

Oberbergkirchen - Beim Linksabbiegen nicht aufgepasst hat eine 47-Jährige auf der St2086. Es kam zum Frontalzusammenstoß mit einem 20-jährigen Schöneberger.

Am Mittwoch, 1. Februar, ereignete sich auf der Staatsstraße 2086 gegen 16.30 Uhr im Gemeindebereich Oberbergkirchen ein Verkehrsunfall.

Eine 47-jährige Auto-Fahrerin befuhr die Staatsstraße von Brodfurth kommend in Richtung Oberbergkirchen. Auf Höhe Bilching übersah die Fahrerin beim Linksabbiegen das Fahrzeug eines 20-jährigen Schönbergers. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß.

Der Unfallgegner wurde beim Unfall leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 7.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser