Am Bahnhof Ampfing

Unerlaubt entfernt nach Unfall an Parkplatz

Ampfing - Unerlaubt entfernt hat sich ein unbekannter Autofahrer vom Gelände des Ampfinger Bahnhofs, nachdem er dort einen Schaden in vierstelliger Höhe verursacht hatte.

Am 08.03.2016 im Zeitraum von 4.30 Uhr bis 23.45 Uhr war ein dunkler Nissan mit MÜ-Kennzeichen am Parkplatz in der Nähe des Bahnhofgebäudes in Ampfing geparkt.

Es ist anzunehmen, dass ein Unbekannter mit einem Fahrzeug rechts neben dem Nissan eingeparkt hat. Beim Ausparken fuhr er mit diesem Wagen gegen die rechte Seite des Nissan, wobei ein tiefer Kratzer am Nissan entstand.

Danach entfernte sich der Täter unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 1000 Euro zu kümmern bzw. den Vorfall bei der Polizei zu melden.

Die Polizei Mühldorf bittet unter Telefon 08631/3673-0 um Hinweise zu Tatfahrzeug und Täter.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser