B12: Serbischer Lkw mit technischen Mängeln

Rattenkirchen - Wegen auffälliger Schlingerbewegungen des Anhängers wurde die Polizei auf einen serbischen Lkw aufmerksam, der auf der B12 unterwegs war.

Am Donnerstag um 9.50 Uhr wurde ein serbischer Lkw auf der B12 bei Rattenkirchen von der „Dienstgruppe Mühldorf“ der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein angehalten, weil sein Anhänger auffällige Schlingerbewegungen machte. Die technische Überprüfung durch die Autobahnpolizei ergab, dass die Anhängekupplung ausgeschlagen war und die Auflaufbremse nicht funktionierte. Die Weiterfahrt wurde bis zur Reparatur der Mängel unterbunden. Der Fahrer musste für das zu erwartende Bußgeldverfahren eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Pressemeldung VPI Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser