Gegen Baum gefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Stammham - Schwer verletzt wurde ein 21-Jähriger bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Kreisstraße AÖ 22 in Richtung Marktl.

Auf Höhe Stammham kam er aus bisher nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurde der 21-Jährige in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Hierzu waren die Wehren Stammham und Marktl im Einsatz. Mit schweren Verletzungen wurde der Pkw-Fahrer in die Kreisklinik Burghausen eingeliefert.

Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser