Polizei Waldkraiburg entdeckt illegale Waffe

Autofahrer aus Soyen hatte Elektro-Schocker dabei

Haag- Ein Autofahrer aus Soyen wurde am 24. Januar 2016 kontrolliert. Dabei entdeckte die Polizei  einen Elektro-Schocker im Fahrzeug. Jetzt erwartet den Mann eine Anzeige.

Am 24. Januar 2016, gegen 21:05 Uhr, wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein 20-jähriger Mann aus Soyen kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass nahe der Mittelkonsole ein Elektroschockgerät gelagert wurde.

Dieses Gerät enthält kein Prüfzeichen und ist laut dem Waffengesetz verboten. Der Gegenstand wurde eingezogen und der junge Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Pressemitteilung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser