Schlägerei: 21-Jähriger verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ampfing - Bei einer Veranstaltung kam es zum handfesten Streit zweier Personen. Ein 21-Jähriger wurde bei der Auseinandersetzung verletzt.

Eine bislang unbekannte Person schlug am frühen Sonntagmorgen, gegen 4.15 Uhr, im Auslauf einer Veranstaltung in Ampfing einem 21-jährigen Pollinger dreimal mit der Hand ins Gesicht. Der Hintergrund der Auseinandersetzung ist noch nicht genau bekannt, da der Geschädigte selbst nicht unwesentlich alkoholisiert war.

Die Polizei bittet um Hinweise

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Mühldorf unter der Nummer 08631 / 3673-0 in Verbindung setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser